Social Media

Auf Twitter finden Sie die Neuigkeiten zuerst!

Newsletter

2-3x pro Jahr die wichtigsten News rund um die ICT-Berufsbildung in Ihrem Postfach!

Alle sind des Lobes voll für unsere Berufsbildung. Dennoch kämpft der Schweizerische Gewerbeverband (SGV) auf verlorenem Posten, wenn es im Parlament darum geht, dass der Bund endlich die ganzen 25 Prozent der Ausgaben in der Berufsbildung übernehmen kann, wozu er gesetzlich verpflichtet ist. Weshalb ist es so schwierig, bei den überbetrieblichen Kursen mehr Geld an die Pauschalen zu erhalten, und weshalb gibt es Kantone, die lieber in die höheren Fachschulen investieren, als Vorbereitungskurse für Berufs- und höhere Fachprüfungen zu unterstützen?

Auf der Webseite von Avenir-Suisse können Sie den vollständigen Artikel (externe Seite) lesen.