Social Media

Auf Twitter finden Sie die Neuigkeiten zuerst!

Newsletter

2-3x pro Jahr die wichtigsten News rund um die ICT-Berufsbildung in Ihrem Postfach!

Im Zusammenhang mit der Einführung der neuen Bildungsverordnung für Informatiker/innen EFZ wurde durch ICT-Berufsbildung Schweiz auch das neue Instrument ICT-Competence Framework (externe Seite) lanciert.

ICT-Berufsbildung Bern hat diesen Herbst gemeinsam mit Jean-Pierre Kousz von der Ivaris AG, wo das ICT-Competence Framework entwickelt wurde, drei Infoveranstaltungen durchgeführt. Dort wurden die Mitglieder auf die Möglichkeiten des neuen Tools bei der Umsetzung der Bildungspläne aufmerksam gemacht. Das grosse Interesse hat uns sehr gefreut und wir sind überzeugt, dass mit dem konsequenten Einsatz vom Competence Framework die Qualität der Informatikausbildung weiter gesteigert werden kann.

Übrigens: Für Mitglieder von ICT-Berufsbildung Bern ist die Nutzung vom Competence Framework zur Bildungsplanung und Dokumentation kostenlos. Andere Betriebe bezahlen CHF 50.- pro Lehrverhältnis und Jahr.